An Sporran Darts Club
Dienstag - Activities
Mickey-Mouse

Surprise-Doppel

Gespielt wird in gelosten Paarungen, wobei die besten anwesenden Spieler fix gesetzt und mit einem ungesetzten Spieler zusammengelost werden. Dadurch ergeben sich annähernd gleichstarke Doppel, womit auch weniger geübte Spieler reelle Chancen auf einen Turniersieg haben.

Modus

Im Grunddurchgang wird eine Round Robin (jeder gegen jeden) gespielt - bei großer Teilnehmerzahl in mehreren Gruppen. In der ersten Runde gilt es die Zahlen 15 bis 20 und das Bull jeweils dreimal zu treffen. Mit jeder weiteren Runde werden höhere Ansprüche an die 'Dart-Künste' gestellt. So wird im Semi-Finale und Finale das System dahingehend erweitert, daß auch jeweils drei Triples und Doubles getroffen werden müssen.

Startgeld...

...sind 3 Euro. Die eingenommenen Startgelder werden zu 80% unter den ersten Vier (bzw. Zwei bei =< 12 Teilnehmer) Mannschaften ausgespielt. Das einbehaltene Geld wird in einem Jahres-Abschlußturnier ausgespielt, wo diverse Sachpreise und Pokale gewonnen werden können. Für die Tabelle gibt es bei einem Turniersieg 4pts, für die Finalisten 3pts, für die Halbfinalisten 2pts (sofern sie zumindest ein Match gewonnen haben) und für alle anderen Teilnehmer 1pt.

Beim Abschlußturnier sind die Top 24 der Mickey-Mouse Rangliste berechtigt, um den "Jackpot" zu spielen. Schlechter platzierte Spieler dürfen ebenfalls am Finalturnier teilnehmen, müssen sich im Falle des Erreichens der Podestplätze mit Trophäen und Urkunden begnügen.

Außerdem werden beim Finalturnier folgende Auszeichnungen vergeben: Top 3 in der Gesamtwertung (Endtabelle), Meiste Turniersiege, meiste Teilnahmen sowie höchster Punkteschnitt.

  zurück...
Banner
An Sporran Darts Club