An Sporran Darts Club
Der Grunddurchgang ist geschlagen!
Landesliga - News
Geschrieben von: Philip Karall   
Samstag, den 17. März 2018 um 01:29 Uhr

In der WDV Landesliga ging gestern Abend der Grunddurchgang der Saison 2017/18 mit der 22. Runde zu Ende. Wie es vor den Playoffs in den diversen Divisionen um unsere Mannschaften bestellt ist, erfahrt ihr hier.

 

In der 1. Division, welche heuer von Relax One in unnachahmlicher Manier dominiert wird (die Mannschaft gewann bisher alle 22 Spiele) beendet unser Topteam An Sporran 1 den Grunddurchgang auf dem 4. Platz. Die Top 2 sind ausser Reichweite, Bronze könnte mit einem starken Playoff aber noch drin sein. Nach der Halbierung der Punkte wird man mit lediglich 2,5 Punkten Rückstand auf Crazy Arrows in die letzten zehn Runden gehen. Die Fünftplatzierten Lords of the Boards sind allerdings auch nicht weit entfernt. Es wird also einen Dreikampf um Platz 3 geben.

Unser 2. Team in der obersten Spielklasse, AHG, verpasst das obere Playoff als 7. und neun Punkte. Der Aufsteiger wird aber nach einigen starken Ergebnissen mit einem beruhigenden Vorsprung auf die Abstiegsplätze ins untere Playoff gehen und den Klassenerhalt mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit schaffen.

In der 2. Division sorgt C&S dafür, dass An Sporran auf dem besten Wege ist im kommenden Jahr gleich drei Teams in der 1. Liga zu haben! Die Mannschaft beendet den Grunddurchgang auf dem 2. Platz, lediglich 1,5pts hinter dem Tabellenführer und zehn Zähler vor einem Nichtaufstiegsplatz. Es sieht also sehr gut aus für C&S, nach dreijähriger Abstinenz wieder den Sprung in die Eliteliga des WDV zu schaffen.

Die Angels bezahlen in derselben Division hingegen leider Lehrgeld und befinden sich doch abgeschlagen auf dem letzten Platz. 8,5 Punkte fehlen aufs rettende Ufer.

In der 3. Division schafft es Auchentoshan als 5. ins obere Playoff der Top 6. Mit sechs Zählern Rückstand auf Rang 3 ist eine kleine Chance auf den Aufstieg intakt. Dazu müsste die Mannschaft aber ein sensationelles Playoff hinlegen. Das Minimalziel hat man jedenfalls schon erreicht und nun kann man entspannt angreifen.

In der 4. Division müssen zwar sowohl die Chips als auch Dart Matt ins untere Playoff, als 7. bzw. 8. hat man aber gute Chancen, die Klasse zu halten. Die Chips haben sich hier bereits einen schönen Polster erspielt, und auch Dart Matt hat immerhin 4,5pts Guthaben und könnte es heuer schaffen, auf sportlichem Wege den Abstieg zu vermeiden. Dies wäre ein großer Erfolg für unser ehemaliges Ligaschlusslicht, dass sich zu einem ernstzunehmenden Kontrahenten gemausert hat!

In der 5. und untersten Spielklasse wird ein etwas anderer Modus gespielt. Sieben Runden vor Schluss ist unser Team "De Oidn" in einen spannenden, harten Fight um den Aufstieg involviert. Man ist als 3. punktgleich mit dem Zweitplatzierten und 4, 8 und 9 Punkte vor den nächsten Verfolgern, die allerdings eine Partie weniger absolviert haben. Es wird also bis zum Ende um jeden Punkt gehen!

Somit sieht es für die meisten unserer Mannschaften doch ziemlich gut aus. Wir wünschen all unseren Akteuren weiterhin Good Darts! Möget ihr eure Ziele erreichen!

 

 

 

  zurück...
Banner
An Sporran Darts Club