An Sporran Darts Club
Aaron Hardy mit sensationellem Bühnenspiel beim WDF World Cup 2019!
Darts Szene - News
Geschrieben von: Philip Karall   
Dienstag, den 15. Oktober 2019 um 03:02 Uhr

In der vergangenen Woche fand mit dem World Cup 2019 der Flagschiff-Event der WDF statt. 52 Nationen kämpften bei Herren, Damen und Jugend um den Sieg. Im Herren-Quartett Österreichs stand unter anderen auch An Sporrans one and only Aaron Hardy. Dieser spielte sich im Einzelbewerb bis ins Achtelfinale. Bevor er dort an Jeff Smith aus Kanada scheiterte, traf er in einem live gestreamten Bühnenspiel auf den Bulgaren Miroslav Petrov in der Runde der Besten 32. (Modus: best of 7 Legs). Dieses hochklassige und hochdramatische Match solltet ihr euch nicht entgehen lassen! Hier geht es zum Match:

https://www.youtube.com/watch?v=C2FcW2RTptE&feature=youtu.be&t=15899

Aaron erreichte außerdem zusammen mit Markus Straub (Relax One) die 3. Runde im Doppel. Im Teambewerb konnte Österreich die Gruppenphase überstehen, bevor Nordirland eine Nummer zu groß war. Für das Nationalteam der Herren (neben Aaron und Markus Straub waren auch Ali Ghafouri und Daniel Bayer im Team) reichte dies insgesamt für einen äußerst respektablen 13. Platz unter 52 Ländern!

Weiters belegten die österreichischen Damen (Daniela Neumayer, Catalina Pasa, Kerstin Rauscher, Christiane Muzik) den 34. Platz dank zweier Matchsiege im Teambewerb. Das Jugendteam (Carina Rauscher, Tabea Branka, Marcel Steinacher, Dominik Ortner) wurde 14. unter 19 Nationen. Wir gratulieren allen Österreichern vor Ort zu ihren Nationalteameinsätzen! Ihr habt unser Land würdig vertreten!

Die Gesamtsiege gingen standesgemäß an die Darts-Grossmächte: die Niederlande gewann den World Cup der Herren, England blieb bei den Damen und in der Jugend siegreich.

  zurück...
Banner
An Sporran Darts Club