An Sporran Darts Club
Vereinsmeisterschaft 2001
Geschrieben von: Administrator   
Samstag, den 31. März 2001 um 01:00 Uhr

Es war in den trüben Märztagen an dem sich versammelten die hochgeschätzten Mitglieder der Gemeinde pfeilwerfender Anhänger einer jungen Sportart .... oder zumindest so ähnlich lautete der Beginn des Ghostwriters Rede unseres Obmanns die er uns sträflicherweise vorenthielt.

 

Es war in den trüben Märztagen an dem sich versammelten die hochgeschätzten Mitglieder der Gemeinde pfeilwerfender Anhänger einer jungen Sportart .... oder zumindest so ähnlich lautete der Beginn des Ghostwriters Rede unseres Obmanns die er uns sträflicherweise vorenthielt.

aspms2001_1 Stattdessen gab es einen nüchternen, sportlich wertvollen hochklassigen Bewerb ein wahres shootout der Mitglieder, ein Feuerwerk an Leistungen. Lang aufgestaute vereininterne Agressionen fanden ein dankbares Betätigungsfeld. Damals noch in der ehemaligen Heimstätte dem Cafe Floh, gespielt wurde auf 4 Boards.

Begonnen wurde selten klassisch mit Round Robin Vorrunden meisterschaftsgerecht und stilecht mit classic 501, schlieslich war das ja keine sunny-funny Faschingsparty. Das mussten auch alsbald die weniger routinierten Darter merken, die bis auf nochimmer Jungstar Martin B. gegen die arivierten, abgebrühten und eiskalt checkenden Oldies den Kürzeren zogen. aspms2001_2 Demonstrative Stärke bewies das Funteam von Lucky Darts die mit 3 Spielern in den Semifinali rein rechnerisch die Mehrheit darstellten. Auf dem Dartboard freilich sah das anders aus und ab den Semifinali hagelte es nur noch Niederlagen ...

Ober-Altspatz Klaus war zur späten Stund, gestärkt von nächtlichen Montagssessions, ein würdiger Sieger dessen strahlendes Lächeln noch so manches Photo zieren wird.

 

 

 

aspms2001_3 Auch die Damen des Vereins wollten deren Beste küren, oder ehrlicher gesagt ging es mehr um den Vizetitel denn wer sollte schon Sabrina L. schlagen ? Nun ja an diesem Abend war es eine aber Round Robin Mathematik ist die eine Sache und eine Leistung zu wiederholen die andere. Sogesehen reichte lassersche Lässigkeit für den Finaleinzug und Petras Patzer waren direkt relational zur fortgeschrittenen Tageszeit ... wir gratulieren den Meistern. (BH)

 

Herren Einzel
Vereins Meister Klaus Schmutz
Vize Meister Boris Hristovski
3.Platz Christian Steindl
3.Platz Roland Rihs
Damen Einzel
Vereins Meister Sabrina Lasser
Vize Meister Petra Hristovski
3.Platz Petra Stauber
3.Platz Judith Hummel

KO Raster Herren
Mertens Ernst 3    
Mertens Michael 1
    Mertens Ernst 0,2,1
    Klaus Schmutz 2,0,2
Rudi Hristovski 2
Klaus Schmutz 3
        Klaus Schmutz 2,1,2
        Boris Hristovski 1,2,1
Boris Hristovski 3
Andi Baumgartner 1
    Boris Hristovski 2,2
    Christian Steindl 0,1
Christian Steindl 3
Martin Blazejczak 1

aspms2001_7
Damen Halbfinale
aspms2001_6
Es geht um die Ehre ...
aspms2001_5
Marcel sucht Trost bei Rita
aspms2001_4
Martin im Überschwang
aspms2001_3
Vize- und Vereinsmeister 2001

  zurück...
Banner
An Sporran Darts Club