News

  • Der große An Sporran Jahresrückblick 2022
    Mit dem großen Jahresrückblick auf das Dartsjahr 2022 aus Sicht An Sporrans wünschen wir unseren Mitgliedern sowie der gesamten Wiener Dartsgemeinschaft einen guten Rutsch ins Jahr 2023! Holprig war der […]
  • Vorschau auf die WDV Saison 2022/23 Teil 2: WDV Landesliga
    Mit sechs Mannschaften und somit leider mit einer weniger als in den vergangenen Spielzeiten geht unser Verein heuer in den wichtigsten Bewerb des WDV, die Landesliga. Für unsere Teams geht […]
  • Rückblick auf die WDV Landesliga 2021/22
    Letzten Samstag wurde die WDV-Saison 2021/22 feierlich mit der Ligaabschlussfeier beendet. Einen Rückblick auf die Open League haben wir euch bereits geliefert, nun ist es Zeit auf unsere Landesliga-Teams zurückzublicken! […]
  • An Sporran 1 holt Bronze im WDV-Teamcup
    Am gestrigen Sonntag ging im Gasthaus Alt Wien, dem Sitz des Wiener Darts Verbandes, der WDV Teamcup mit dem Final Four zu Ende. Dabei gab es den 3. Platz für […]
  • Dartsjahr 2021 zu Ende
    Da der Lockdown in der Gastronomie in Wien leider nicht rechtzeitig endet, müssen wir leider auch unsere geplante Doppelveranstaltung mit Weihnachtsfeier und Clubmeisterschaft am 18.12. absagen. Tags zuvor hat der […]
  • Lockdown: Absagen und Verschiebungen
    Der am Montag inkrafttretende Lockdown zwingt uns ein weiteres Mal in die Spielpause. Der reguläre Ligabetrieb wird ausgesetzt, alle Infos dazu findet ihr natürlich auf der bekannten Homepage des WDV. […]
  • Vorschau auf die Saison 2021/22 Teil 1: Landesliga

    Nachdem die Saison 2020/21 nach 7 Runden ohne Ergebnis abgebrochen werden musste, startet unter nach wie vor leider unklaren Vorzeichen im September die neue WDV-Saison. In der Landesliga treten hier 53 Teams an, sieben davon für An Sporran.

  • WDV Saison 2020/21 ohne Ergebnis abgebrochen
    Mit der Landesliga wurde am heutigen Tagen nun auch der letzte Bewerb der Saison 20/21 endgültig abgebrochen, nachdem auch hier die nötige Corona- Lockerungsverordnung nicht rechtzeitig veröffentlicht wurde. Bereits Anfang […]
  • Drei Nachrichten aus dem Lockdown
    1. Wie ihr bestimmt mitbekommen habt, bleibt der Indoor-Sport sowie die Gastronomie bis auf weiteres geschlossen. Dementsprechend hat der WDV die Unterbrechung des Ligabetriebs bis vorerst mindestens 7. Jänner 2021 […]
  • CoVid Infos zum WDV Ligabetrieb und zu clubinternen Veranstaltungen

    Mit den heute in Kraft tretenden neuen Corona-Maßnahmen seitens der Regierung gab es erneut einige Einschnitte, die auch die Dartsszene betreffen. Während der Ligabetrieb weiterlaufen kann, müssen wir als Verein bei unseren internen Veranstaltungen leider Abstriche machen.

  • Vorschau auf die Saison 2020/21 Teil 1: Landesliga

    Die Auslosungen sind gemacht, die Ligamappen verteilt! Nach einer aus bekannten Gründen endlos langen Pause startet am kommenden Donnerstag die WDV Landesliga-Saison 2020/21! Acht Teams unseres Vereines stellen sich ein weiteres mal der Herausforderung! Hier ein kleiner Ausblick…

  • Rückblick auf die WDV Saison 2019/20

    Im Rahmen der Videokonferenz der Erweiterten Technischen Kommission des WDV wurde der Antrag des DC Bad Boys auf Abbruch der Saison angenommen. Anschließend wurde für eine Wertung der Saison nach aktuellen Tabellenstand gestimmt. Somit ist die Saison vorbei und hat ein Ergebnis. Vizemeistertitel in beiden Ligen, eine Cup-Medaille, aber auch rekordverdächtige fünf Abstiege sind das Resultat.

     

  • WDV Teamcup: Medaille für An Sporran C&S!

    Letzten Donnerstag fand mit dem Viertelfinale des WDV Teamcups endgültig der letzte Spieltag des Wiener Ligabetriebs im Jahre 2019 statt. Dabei konnte sich unser Team An Sporran C&S selbst ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk machen!

  • Vorschau auf die Saison 2019/20

    Der September ist da, und mit ihm natürlich auch die neue WDV Saison! An Sporran startet dabei mit nicht weniger als acht Landesliga-Teams sowie fünf Open League Mannschaften ins Spieljahr 2019/20. Wie es heuer um die Ziele und Chancen unserer Vertreter steht, erfahrt ihr hier.

  • Rückblick auf die WDV Landesliga-Saison 2018/19

    Am vergangenen Donnerstag ging die letzte Runde der WDV Landesliga-Saison 2018/19 in Szene. Eine weitere Saison ist Geschichte, die Wiener Dartsszene startet in die wohl verdiente Sommerpause! Wie es unseren acht Teams in der abgelaufenen Spielzeit ergangen ist, erfahrt ihr hier.

  • Die Landesliga Playoff Phase beginnt!

    Der Grunddurchgang der WDV Landesliga 2018/19 ist geschlagen; Morgen Abend starten unsere acht Teams in die heiße Phase der Saison! Hier ein kleiner Überblick über die Ausgangslage aller Teams zu Beginn der Playoffs…

     

  • Überblick: So starten unsere Teams ins neue Jahr

    Das Jahr 2018 ist zu Ende, die Ligasaison 2018/19 natürlich noch lange nicht! Zum Abschluss des Jahres könnt ihr euch hier einen Überblick verschaffen, wie es unseren Mannschaften in der Landesliga und Open League bislang ergangen ist. Frohes Neues Jahr!

     

  • Rückblick auf die Landesliga-Saison 2017/18!

    Eine weitere Saison der WDV Landesliga ging vergangene Woche zu Ende und brachte größtenteils erfreuliche Resultate für die An Sporraner! Wie es unseren acht Mannschaften ergangen ist, erfahrt ihr in diesem Bericht!

  • Der Grunddurchgang ist geschlagen!

    In der WDV Landesliga ging gestern Abend der Grunddurchgang der Saison 2017/18 mit der 22. Runde zu Ende. Wie es vor den Playoffs in den diversen Divisionen um unsere Mannschaften bestellt ist, erfahrt ihr hier.

     

  • Die Landesliga 2016/17 ist Geschichte!

    Am vergangenen Donnerstagabend ging die Übergangssaison 2016/17 in der WDV Landesliga zu Ende! Hier ein kleiner Rückblick auf die abgelaufene Saison!

     

  • Nach dem Grunddurchgang ist vor den Playoffs…

    In der WDV Landesliga ging gestern Abend mit der 18. Runde der Grunddurchgang der Saison 2016/17 zu Ende. Dadurch fielen in der relativ chaotischen Saison bereits einige wichtige Entscheidungen! Hier ein Überblick, wie es unseren acht Mannschaften bisher ergangen ist.

     

  • Die Saison geht in die heiße Phase!

    Der Grunddurchgang der Landesligasaison 2015/16 ist vorbei und im WDV Cup stehen die Viertelfinalisten fest. Grund genug, um euch über die Ausgangslage unserer Teams vor den nächste Woche startenden Playoffs zu informieren!

     

  • Grunddurchgang der Saison 2014/15 beendet

    Gestern Abend ging in den diversen Wiener Spielstätten der Grunddurchgang der WDV Landesliga zu Ende. Bevor in zwei Wochen die Playoffs beginnen, kann der Großteil unserer Mannschaften mit der bisherigen Saison zufrieden sein.

     

  • Rückblick auf die Landesliga-Saison 2013/14

    Eine weitere spannende WDV Landesliga Saison ging für unsere zahlreichen Mannschaften am vergangenen Donnerstag zu Ende. Es ist wieder einmal an der Zeit, Bilanz zu ziehen!

  • Rückblick auf den Monat Mai

    Die WDV Open League ging Anfang des Monats zu Ende, unser erster Vergleichskampf mit dem Zwölfaxinger Dartverein war ein voller Erfolg und eine Abordnung An Sporraner kam mit sehr erfreulichen Ergebnissen vom WDF/BDO Hungarian Open aus Györ zurück. Grund genug, um auf diese Ereignisse in diesem Beitrag zurück zu blicken.

     

  • Landesliga geht in heiße Phase

    In der Landesliga wie auch in allen anderen Bewerben des WDV geht die Saison 2013/14 heute in die entscheidende Phase: am heutigen Abend fällt in den diversen Divisionen der Startschuss für die Playoffs! An Sporran´s zahlreiche Mannschaften wollen dabei natürlich ihre Ziele bestmöglich erreichen. Hier ein Überblick über die Ausgangslage unserer Teams…

     

  • Rückblick auf die Landesliga-Saison 2012/13

    Eine zwiespältige Bilanz gab es für die acht Mannschaften An Sporrans in der kürzlich beendeten WDV-Saison 2012/13. Erfreulichen sieben Medaillen in allen WDV-Bewerben zusammengerechnet stehen gleich drei Abstiege in der Landesliga gegenüber.

  • Landesliga: Zwischenbilanz nach dem Grunddurchgang

    Der Grunddurchgang der aktuellen Landesligasaison 2012/13 ist beendet und nächste Woche starten unsere acht Mannschaften in die Playoffs. Hier gibt es einen Über- bzw. Ausblick auf den Rest der Saison für die An Sporraner.

  • Saisonrückblick 2011/12

    Eine weitere spannende Saison ist für unsere Teams in den diversen Ligen des WDV vor kurzem zu Ende gegangen. Trotz einiger Schwierigkeiten war es im Endeffekt eine gute Saison für An Sporran´s Mannschaften. Hier ein kleiner Rückblick…

  • C&S gewinnt Divisionstitel bei Wiener Teammeisterschaft!
    Bei der diesmal aufgrund des äusserst ungünstig gewählten Termins schlecht besuchten Wiener Teammeisterschaft 2011 (nur 12 Teams insgesamt) errang Tabellenführer An Sporran C&S standesgemäß den Titel des besten Teams der […]
  • Ausblick auf die neue Saison 2011/12

    Als durchaus ereignisreich kann man die Sommerpause vor der Saison 2011/12 aus Sicht von An Sporran bezeichnen. Sieben Zu- und vier Abgänge sind an der Spielerfront zu verzeichnen. Hinzu kommt ein Neues, 8. Team in der WDV Landesliga sowie ein 2. Team in der Open Steeldarts League.

  • Saisonrückblick 2010/11

    In dieser Woche ging mit dem Finale des WDV-Teamcups eine lange und anstrengende Saison zu Ende. Zeit, um auf das vergangene Ligajahr zurückzublicken…

     

  • Angels schaffen Sprung in die 2. Division
    Als willkommener und auch überraschender Bonus nach dem heuer erreichten 1. Platz in der 4. Division konnten die An Sporran Angels beide Qualifikationsspiele gegen die Drittplazierten der 3. Division, An […]
  • AHG Marketing: Runde 9 der 3 Division

    Heute, 21.11.2008, ist exakt ein Tag vergangen seid wir die Pfeil-Wurf-Artisten im Roten Löwen besuchen durften. Alt, Hässlich und Gewalttätig wie wir nun mal sind haben wir nach einem 3:0 Rückstand durch harte Arbeit und viel Kampfgeist bewiesen, dass wir nicht zu unrecht am 2ten Platz der 3ten Division stehen. Wenngleich letztlich „nur“ ein wenig Schmeichelhaftes 4:4 als Ergebnis zu Buche steht war es ein durchaus interessanter Abend mit einigen Überraschungen.

  • Lang ist es her…

    …seid wir von AHG den letzten Spielbericht veröffentlicht haben!

    Für alle die es noch nicht wissen. AHG erscheint auch dieses Jahr wieder in neuem Glanz. Wir haben 2 Spieler/innen des Vorjahres verloren. Der feminine Teil unserer Truppe wurde uns von einem anderen Team abtrünnig gemacht und unser neuestes An Sporran Ehrenmitglied ist in vorläufige „An Sporran Steeldart-Rente“ gegangen.

    Aber genug zur Vergangenheit. Wir sind wie der Phönix aus der Asche, stärker als je zuvor, in die 3 Division „zurückgekehrt“. Das Team besteht derzeit aus 7 Spielern (keine „innen“). Die üblichen Verdächtigen spielen (quälen) immer noch, allerdings hatten wir Glück und dürfen nun mit Manfred, Andi und unserem Küken Jaro an den Start gehen.

  • Bericht über das Spiel gegen CA Boomerang
    Ich möcht mich einmal bei den Gegnern für den netten und auch lustigen abend abseits des Spiels bedanken.as Ergebniss viel vielleicht ein bißchen zu hoch aus, was aber auch daran […]
  • Divisionsmeisterschaft – Spieltag 1. in der 3ten Division

    Es war der 28.02.2008. Sternzeit 19.30. Unendliche Gefahren im Quadranten Namens „Crown & Sword“. Der sich im Sternensystem des 2 Wiener Gemeindebezirkes befindet tummelten sich die sogenannten Spieler von „DSG Heureka C2″. Die Invasion war kaum aufzuhalten, denn als ich den Quadranten betrat, war die feindliche Übernahme kaum noch zu unterbinden. Nur ein einzelner Spieler der AHG war anwesend, doch die 3 gegnerischen, offensichtlich freundlich gestimmten „C2-Mannen“ waren noch überlegen. Womit keiner gerechnet hat war, dass wir, An Sporran AHG, diesmal fast vollständig zu diesem Kampf antraten. Der vermeintliche Vorteil entwickelte sich zu einem richtigen Gerangel um die Spielplätze in unserer Aufstellung. Da ich, „Thomas der Ghostwriter“ der wesentlich bessere Reporter als Dart – Spieler bin, verzichtete ich gerne auf meine Spiele an diesem Abend und somit hatten „Michi der Joo“, „Alois der aus der Grube kam“ und „Bügeltante Judith“ jeweils 2 Spiele zu spielen. „Didi Jägermeister“ und „Interims Nikitscher“ waren an diesem Abend dazu verdammt Einzel und jeweils 2 Doppel zu spielen. Viel schlimmer noch. Sie mussten die Doppel gemeinsam spielen!

  • AHG – News und Vorberichterstattung

    Man muss die Feste feiern wie sie fallen. Da wir es ja nun tatsächlich geschafft haben in der 3. Division, als einzige Mannschaft von An Sporran, um die Meisterschaft, und damit um den Aufstieg in die nächst höhere Division, zu spielen hat sich das Team dazu entschieden auch als eine von wenigen Mannschaften einen gewissen „dress coat“  einzuführen.
    Seid einiger Zeit haben wir ja nun ein Logo für uns „entwickelt“, dass sowohl den Club als auch unser Team in den Vordergrund bringt, aber das hilft eben nur dann, wenn man es auch die Gegner wissen lässt. Wir haben daher endlich die offizielle Bestellung der T-Shirts in die Wege geleitet. Leider wird die Lieferung erst nach dem ersten „Battle“ gegen DSG Heureka C2 erwartet, aber dennoch wollte ich es mir nicht nehmen lassen euch einen kurzen Vorgeschmack dessen, was euch alle in unserem Lieblings – Pub und Heimspielort, dem „Crown & Sword“ erwartet, zu geben.

     

     

     

  • Minimalziel erreicht…

    Was für ein Kampf.

    So schlecht wir in diese Saison gestartet sind, so gut haben wir aufgehört. Wir haben in der ersten Runde des  Grunddurchganges wirklich schlecht gespielt. Unnötige Unentschieden gegen Gegner die wir ein Jahr zuvor leicht geschlagen haben, Niederlagen und nur 2 Siege.

    Das alles änderte sich nach der 9. Runde. Mit 2 Siegen gestartet, eine Niederlage durch einen Aufstellungsfehler, nur knapp gegen C2 verloren und dann doch wieder ein Aufwärtstrend. Siege gegen Babylon, Goldbären (Noch mal Sorry für das 8:0) und auch die Crazy Arrows halfen uns sehr dort zu stehen wo wir jetzt sind.

    Wir alle haben uns diese Saison wohl etwas leichter vorgestellt als sie dann aufgrund unseres Unvermögens war.

  • Erfolgreicher Tag – Top 5 erreicht

    Seit mittlerweile einem halben Jahr kämpfen wir darum irgendwie unter die Top 5 zu kommen und tatsächlich…Der gestrige Sieg gegen die Paddys war die Erlösung. Danke an das Team der Paddys die wirklich fair waren gestern. Das Ergebnis ist zwar sehr sehr hoch ausgefallen. Gut für uns aber irgendwie hätten wir alle lieber gegen ein anderes Team in dieser Höhe gewonnen.

    Nach langer Abstinenz habe ich mich heute wieder dazu entschlossen ein paar Zeilen zu schreiben, um auch der Welt, außerhalb der Pubs und sonstigen Spielstätten rund um die Wiener Dartliga, die Möglichkeit zu geben, ein wenig an unseren Erfolgen und Misserfolgen teilzuhaben.

     

  • Wenig schmeichelhaftes 4:4
    Eine äußerst schwache Vorstellung die wir da gestern abgeliefert haben…. Warum auch immer, da war gestern mehr als nur der Wurm drinnen – und um erlich zu sein, wären die […]
  • The JACK is BACK – und beendet damit die schwarze Serie von Auchentoshan!

    The JACK is BACK !

    Und das im wahrsten Sinne des Wortes! Nicht nur, das unser langjähriger Clubkollege wieder aus Irland, seiner Heimat, nach Österreich zurückgekehrt ist, hat er sich auch wieder eindrucksvoll in Sachen Darts zurückgemeldet – mit einem souveränen 3:0 Sieg in seinem Ligaeinzel am Donnerstag.

  • Siegesserie beendet…

    Nach einer unglaubliche 2 Spiele andauernden Siegesserie mussten wir uns im 3ten Spiel in Folge leider geschlagen geben. Wir konnten nur zu viert antreten und hatten dann noch Schwierigkeiten mit der Aufstellung. Ein ganz großes "Dankeschön" geht dabei an mich. Ich hasse diese Schreiberdiskussion. Dadurch haben wir uns im Doppel verschrieben. Nun ja…auch egal.

    Das erste und wohl auch schwierigste Einzel wurde von Thomas gespielt. Nach zweimaligem Rückstand konnte er die Partie doch rumreißen und mit 2:3 als Sieger vom Board gehen.

    Alois war das leider nicht vergönnt. Gar nicht schlecht gescored, aber im Check fehlt es leider noch ein wenig bei unserem Liga-Neuling. Aber auch das werden wir mit ihm noch in den Griff bekommen. Er wird einfach noch ein wenig zu nervös am Ende des Legs und spielt dann noch schneller.

    Die ersten 2 Doppel gingen leider auch an die Gegner. Sowohl Thomas und Ich als auch Alois mit Michi konnten im 1sten Doppel nicht so richtig was dagegensetzen und verloren 1:2 und 0:2.

     

  • Ein Abend den wir alle wohl nicht so schnell vergessen werden…

    …Der gestrige Abend (6.12.07) im Crown & Sword war wieder einmal geprägt von einem vereinsinternen Duell des An Sporrans.

    Zum Spielverlauf: Durch das überraschende Fehlen von Michi mußte ich das 1ste Einzel spielen. Ein wenig unvorbereitet spielte ich dieses dann auch herunter und ging auch gleich mal mit 0:3 unter. Anschließend begann Thomas mit einem 3:1 unseren Sieg einzuleiten. Das 2:0 von Thomas und mir im Doppel war nur eine Bestätigung seines Sieges. Abgesehen von einem Zwischentief lief dieses Doppel gestern auch unter Druck sehr gut. Dann allerdings …

  • Es ist soweit…

    …wir haben es geschafft. Eine Siegesserie von ganzen 2 Siegen in Folge. Das muß uns erst mal jemand nachmachen Cool

    Mit dem nötigen Sarkasmus und ein wenig Willen gemischt mit Glück und gewonnenem Nervenkrieg haben wir die Schlacht im Crown and Sword unserer geliebten Heimat für uns entscheiden können. Diesmal war es mir nicht möglich ein Einzel zu spielen. Recht unglücklich war ich darüber auch nicht.

  • C & S – Eine erste Bilanz

    Ein viertel der laufenden Meisterschaft ist gespielt und damit wird es wohl Zeit eine erste Bilanz über unser Team zu erstellen.

  • Hallo Freunde des Pfeilwurfsports…

    Auch diese Woche möchte ich ganz gern meine geistigen "Ergüsse" über das letzte Cupspiel zum besten geben…

    Ein Clubinternes Duell war es am Donnerstag im Crown & Sword.
    An Sporran AHG vs. An Sporran Auchentoshan

  • Wir haben das Siegen nicht verlernt…

    9.Runde am 15.11.2007
    An Sporran AHG vs. Scheibenfreunde No Name –> 6 : 2 in Sets –> 17 : 7 in Legs

    Unglaublich aber wahr! Nach einer langen Durststrecke und sehr vielen unnötigen Unentschieden haben wir es mal wieder geschafft einen Gegner niederzuringen.

  • Was es über das Spiel vom 8.11.07 zu sagen gibt…sponsered by AHG
    Erstmal zum Ergebnis: An Sporran AHG vs. Crazy Arrows Boomerang –> Sets 4:4 ; Legs 13:12 Wieder einmal konnten wir auf Grund eines Krankheitsfalles und eines Termins beim Arzt nicht […]
  • AHG und der Senf des Interims Captains!
    Erstmal ein großes Dankeschön an meinen Vertretet für seine guten Ligaberichte… Ich habe durch zwei meiner Spieler herausgefunden, dass diese mit der Zusammenstellung von Didi und mir in den Doppelspielen […]
  • Mitteilungsbedürftig wie wir von AHG nun mal sind…

    …gibt es auch über das Spiel dieser Woche einen Spielbericht.

    Aber bevor ich auch nur ein Wort über das Spiel selbst verliere ,möchte ich mich ganz herzlich für den netten Abend im Paddys mit den Goldbären bedanken. Irgendwie hatte man das Gefühl, dass das Spiel dort einfach gespielt wird um Spaß zu haben. Langer Rede Kurzer Sinn…Danke für den netten Abend.

    So und nun zum Spiel selbst…

    Paddys Goldbären vs. An Sporran AHG <–> 4 : 4 (Sets) <–> 11 : 13 (Legs)

     

  • Spät aber doch…

    …der Spielbericht zum Ligaspiel von An Sporran AHG der letzten Woche.
    Vorweg einmal das Ergebnis, damit der Bericht ein wenig klarer wird.

    An Sporran AHG vs. Babylon +-er –> 4 : 4 (Sets) –> 13 : 12 (Legs)

  • Raunzer sind wir keine…

    Auch gestern war wieder ein Tag zum „runterspülen“. Ich würde mal sagen, dass wir gegen einen Gegner, der um mindestens eine Klasse besser spielt als wir, verloren haben.

    Alles in allem ein schrecklicher Abend. Alles Stand schon irgendwie im Zeichen des „An Sporran Open“, und keiner war mehr so recht konzentriert. Jetzt mal abgesehen von den Gegnern die uns nach Strich und Faden vorgeführt haben. Möchte auch dazu sagen, dass es ein wirklich verdienter Sieg war, wenngleich das Kräfteverhältnis der beiden Mannschaften sich darstellt wie etwa…hmmm…“Österreich gegen Brasilien“.

  • Platz 6 in der Tabelle..

    …wurde es vorallem weil wir nun seid nunmehr 3 Runden offensichtlich verlernt haben zu gewinnen.
    Der Gegner "Dart Artists" war nur auf den ersten Blick besser. Bei genauerem Hinsehen würde ich aber meinen, "unparteiisch wie ich eben mal bin", dass wir locker ein unentschieden heraus holen hätten können.

     

  • Ein schwarzer Tag soll uns nicht davon abhalten…

    …hier trotzdem einen kurzen Spielbericht abzugeben.

    AHG vs. Vienna Bulls  –> 3 : 5

    Aufrund eines Auslandtrips konnten wir wieder nicht zu 5 antreten. Was würde geschehen wären wir mal zu 6. Ist allerdings im Moment eher Wunschtraum als zu erwartende Realität. Allerdings stehen die Chance für ein Spiel zu 5 kommende Woche ganz gut.

  • AHG auch zu Dritt nicht zu besiegen…

    Verletzungspech war der ausschlaggebende Grund für das 4:4 im Kampf gegen die mit "Lichtschwert ähnlichen Darts" kämpfenden Dartfreunde von  An Sporran Dart Vader

  • AHG besiegen Chips in einem Teils spannenden Kampf

    Das Spiel stand unter einem nicht so wahnsinnig guten Stern, mußte doch tatsächlich unser schwächster Spieler gegen einen schier unbesiegbar wirkenden Gegner antreten. Und das alles in Abwesenheit unseres Captains. The one and only Schett.

  • Historischer Sieg für Auchentoshan
    Historischer Sieg für Auchentoshan ! Unglaublich aber war – Das Team Auchentoshan hat nach der letzten sieglosen Saison gleich im ersten Ligamatch der Saison zugeschlagen! 5:3 gegen die Bad Boys […]
  • 1. Cup Rund
    Nach einer aus Sicht der An Sporran Chips eher unglücklich verlaufenen Auslosung für den Cup während der Kaptiätnssitzung am 30.08.07 kam es nun am 06.09.07 zur ersten Cup Runde mit […]
  • Landesliga Saison 2007/2008
    Auch heuer tritt An Sporran wieder mit 7 Teams in der Wiener Landesliga und beim WDV-Cup an. In der Sommerpause gab es doch einige „Personal-Rochaden“, einzig An Sporran Chips und […]
  • WDV-Teamcup: 2 Teams im Viertelfinale

    Zwei An Sporran Teams schafften den Sprung ins Viertelfinale des WDV Teamcups.

  • 2. Saisonhälfte der 3. Division
    Die zweite Saisonhälfte der 3. Division hat mit folgender Gruppenaufteilung begonnen: Division 3-1 Division 3-2  Division 3-3  Babylon +-er An Sporran AHG An Sporran Angels Bad Boys Juniors An Sporran […]
  • Angels in 7. Runde erstmals vollständig
    Ist 7 die neue Glückszahl der Angels? Schließlich hat es bis zur siebenten Runde der WDV Landesliga gedauert alle 7 Mitglieder der An Sporran Angels an einem Ort zu versammeln. […]
  • Teamspace aktualisiert
    Der Teamspace wurde aktualisiert und zukünftig könnt ihr hier auch kurze Berichte der einzelnen Teams über den Spielverlauf in der Wiener Landesliga nachlesen. Zur Zeit spielen 7 Teams für An Sporran: […]
  • WDV Cupsieger 2004

    Ein sensationell krasser Aussensseitersieg verhalf An Sporran I neuerlich zu einer Trophäe.
    Wie schon in den letzten Jahren konnte sich die Mannschaft auch heuer wieder bis in das CUP-Finale vorspielen. Dieses Jahr in der unterschätzten Aussenseiterrolle konnten sie jedoch einen kompakteren Eindruck hinterlassen als das mit Nationalspielern gespickte Bad-Boys Team.

  • Cupfinale 2003

    Das diesjährige WDV-Cupfinale, von Insidern als g'mahte Wies'n bezeichnete Duell der beiden An Sporran Mannschaften wurde zu einer unerwarteten Niederlage für den, passend in neuer Trauerkleidung auftretenden, fast ungeschlagenen Wiener Meister und Favoriten An Sporran I.